Inspirierende farbe kinderzimmer junge  Entwurf

Inspirierende farbe kinderzimmer junge
 Entwurf

Im Mami-Blog bei BILD.de schreiben TV-Moderatorin Caroline Hamann (39) und Journalistin Christiane Hoffmann (42) aus ihrem Alltag als Mütter – unterstützt von Prominenten und anderen Mamas, Kinderärzten, Vätern, Omas und sonstigen Kinder-Kennern. Ihre Töchter Valentina und Charlotte sind beide mittlerweile drei Jahre alt, dazu kommt nun noch Victoria Julie, das zweite Kind von Caroline Hamann. Seit der 20. Schwangerschaftswoche stehen die beiden Freundinnen in fast täglichem, oft nächtlichem Kontakt – per Mail. Und bei BILD.de!

Farben im Kinderzimmer: So richten Sie das Kinder-Paradies ein ..-farbe kinderzimmer junge
Farben im Kinderzimmer: So richten Sie das Kinder-Paradies ein .. | farbe kinderzimmer junge

Image Source: heimhelden.de

Die schönsten Ideen für die Wandfarbe im Kinderzimmer - farbe kinderzimmer junge-farbe kinderzimmer junge
Die schönsten Ideen für die Wandfarbe im Kinderzimmer – farbe kinderzimmer junge | farbe kinderzimmer junge

Image Source: solebich.de

Farben im Kinderzimmer haben eine ganz bestimmte Wirkung auf das Kind - farbe kinderzimmer junge-farbe kinderzimmer junge
Farben im Kinderzimmer haben eine ganz bestimmte Wirkung auf das Kind – farbe kinderzimmer junge | farbe kinderzimmer junge

Image Source: kreativliste.de

Kinderzimmer-Farben: Wirkung und Tipps zur Gestaltung - farbe kinderzimmer junge-farbe kinderzimmer junge
Kinderzimmer-Farben: Wirkung und Tipps zur Gestaltung – farbe kinderzimmer junge | farbe kinderzimmer junge

Image Source: instyle.de

Wandgestaltung im Kinderzimmer - eine kunterbunte, kreative Ecke ..-farbe kinderzimmer junge
Wandgestaltung im Kinderzimmer – eine kunterbunte, kreative Ecke .. | farbe kinderzimmer junge

Image Source: pinimg.com

Die schönsten Ideen für die Wandfarbe im Kinderzimmer - farbe kinderzimmer junge-farbe kinderzimmer junge
Die schönsten Ideen für die Wandfarbe im Kinderzimmer – farbe kinderzimmer junge | farbe kinderzimmer junge

Image Source: solebich.de

Die schönsten Ideen für die Wandfarbe im Kinderzimmer - farbe kinderzimmer junge-farbe kinderzimmer junge
Die schönsten Ideen für die Wandfarbe im Kinderzimmer – farbe kinderzimmer junge | farbe kinderzimmer junge

Image Source: solebich.de

Welche Farbe Kinderzimmer Junge - Kinderzimmer : Traumhaus ..-farbe kinderzimmer junge
Welche Farbe Kinderzimmer Junge – Kinderzimmer : Traumhaus .. | farbe kinderzimmer junge

Image Source: i2.wp.com

Kinderzimmer-Farben: Wirkung und Tipps zur Gestaltung - farbe kinderzimmer junge-farbe kinderzimmer junge
Kinderzimmer-Farben: Wirkung und Tipps zur Gestaltung – farbe kinderzimmer junge | farbe kinderzimmer junge

Image Source: instyle.de

Im 39. Teil der BILD.de-Kolumne von Christiane Hoffmann und Caroline Hamann geht es um den Farben-Wahnsinn in Kinderzimmer: Macht Rosa unsere Kinder krank?

Liebe Christiane,

Flughafen Hamburg vor einer Woche. Valentina und ich betrachten die Flugzeuge auf dem Weg in eine Billigwoche in die Sonne: Ich, schon ganz im Sonnenfieber, sie noch skeptisch im FARBfieber: „Duuuu Mamiii ist unser Flugzeug auch rosa? „Nein, Valentina, warum sollte es?“ „Oh…(Schockzustand), dann fliege ich nicht mit.“ Wenig später (ich musste erstmal MEINEN SCHOCK verarbeiten). „Duhuuu Mami, ist es wenigstens lila?“ „Nein auch das nicht.“ Rot war es und sie flog trotzdem mit, allerdings nicht ohne darüber zu diskutieren, ob wir denn auf dem Rückweg ein rosanes Flugzeug besteigen würden.

Wann ist DAS bloß passiert?

Farben im Kinderzimmer schön kombinieren | Kinder zimmer ..-farbe kinderzimmer junge
Farben im Kinderzimmer schön kombinieren | Kinder zimmer .. | farbe kinderzimmer junge

Image Source: pinimg.com

Meine Tochter hat immer nur blau oder grau getragen. Seit sie ein Baby ist, fand ich diese Farben an ihr schöner. Bis heute kann ich ihr anziehen, was ich will, nur die FARBE, die ist auf einmal ein gigantisches Problem.

Und es betrifft unser ganzes Leben. Der heiß ersehnte Roller zum Geburtstag hatte die falsche Farbe. Wer denkt, sie hätte das mit ihren zarten drei Jahren von Januar bis heute vergessen, irrt. Gerade erst gestern sagte sie, „du Mami, wenn Victoria im Sommer Geburtstag hat, kann sie meinen Roller haben. Und dann schenken wir ihr einen in Rosa und den nehme ich.“

UUUUPS! Wie kann es sein, dass vom Roller über die Rutsche bis hin zum Flugzeug ALLES rosa sein soll? WER hat ihr das vorgelebt?

Geht es nach ihr, leuchtet unsere Welt ab jetzt nur noch in Rosa. Und das gilt auch für ihre Mami. Neulich hatte ich eine uralte, vergilbte Jogginghose von H&M an – rosa. Meine Tochter ließ es sich nicht nehmen mich darauf hinzuweisen, dass ich nun ENDLICH einmal gut aussehen würde und warum ich diese Hose nicht öfter tragen würde.

Ich bin beschämt. Weder meine Schwester noch ich waren jemals Rosa-Träger. Ist es diese neue Generation, die sich so als Mädchen definiert? Irgendwo zwischen Feenstab und Prinzessin Lillifee? Wie sehr beneide ich derzeit die Jungsmamis, die all diese wunderbaren Farben anziehen dürfen!!!

BLAU, BRAUN, GRÜN, GRAU… In meinen rosa-verblendeten Augen sind diese Farben wahre Schmuckstücke. Natürlich versuchen mich die mitleidenden Mädchen-Mamis zu beruhigen. Das geht vorbei. Mit spätestens 7 oder 8, wenn sie in der Schule sind… Ab da höre ich schon nicht mehr zu. Auf keinen Fall werde ich die nächsten Jahre in einem Bad aus rosa-lila Farben verbringen. Heute Morgen wollte ich eigentlich meinen kranken Mann zum Lachen bringen als ich mit gleich 3 (!) Haarreifen (meiner Tochter) in verschiedenen rosa Tönen im Haar am Frühstückstisch erschien. Das Unfassbare aber war: es hat NIEMAND gelacht!

Offensichtlich waren alle Mitglieder der Familie der Meinung, dass das inzwischen normal ist. Je mehr ROSA, desto besser – und wenn es noch ein bisschen prinzessinnenhaft wirkt: NOCH BESSER!

Ich habe übrigens heute ein rosafarbenes Twin-Set an: mein Mann findet, es steht mir gut. Ich muss kompromissbereit bleiben – auch für den Familienfrieden…

Denn ob man es glaubt oder nicht: Mein Schwager und seine Frau haben sich vor kurzem einen kleinen Labrador gekauft: Tiefschwarz ist er und sein Name? ROSA!

Liebe Caroline,

Ich habe ALLE Fotoalben durchgearbeitet – auf der Suche nach MIR IN ROSA! Ehrlich: Nicht ein einziges Christiane-in-Rosa-Foto.

Dunkelblau, weiß, hellblau… Aber: EINE grauenerregende wattierte Pink-Weste, 100 % Synthetik… Anruf bei meiner Mama: Hast DU mir DIE gekauft? Sie: Nein, Omi Düsseldorf. Da hast Du Dich immer durchgesetzt…

Aha! Also, wär’s nach mir gegangen…

Und heute? Rosa! Pink! Prinzessin! Fee! Puppen! Überall!

Sind alle Mädchen ROSA-KRANK? Oder Mamas Pink-Süchtig? Woher kommt dieser ROSA-WAHN?

Wer ist schuld?

Die Gene? Die Hormone? Ja!

Die für Rot-Erkennung zuständigen Gene liegen auf dem weiblichen X-Chromosom. Es gilt als erwiesen, das Mädchen Mädchensachen machen und Jungs auf eher männliche Accessoires wie Lego, Autos, Playmobil stehen. Ein Experiment aus Stockholm beweist: Mädchen mit AGS (Adrenogenitales Syndrom), einer erblichen Stoffwechselkrankheit, bei der die Nebennierenrinde zuviel männliche Hormone produziert, spielen eher mit Spielzeug für Jungen als für Mädchen.

Die Erziehung? Ja, natürlich!

Wer rosa einkauft, prägt selbstverständlich das Farbempfinden und Rollenverhalten seines Kindes.

Die Bundesfamilienministerin Kristina Schröder will Gleichberechtigung so fördern: „Die Eltern wollen mehr männliche Erzieher, die Kitas wollen mehr männliche Erzieher – und auch der Mangel an Fachkräften sorgt für eine große Nachfrage. Das Berufsbild des Erziehers bietet geeigneten Jungen und Männern damit auch längerfristige berufliche Perspektiven.“ Ob männliche Erzieher einen Anti-Rosa-Trend sichern..?

Die Industrie? JA, klar!

Die “Mädchen“-Regale im Spielwarengeschäft sind ein Meer aus Rosa und Pink! 2004 wurde vom Buchverlag Coppenrath die „Prinzessin Lillifee“ erfunden. Über 300 Produkte gibt es – von der Glitzer-Spange und Bettwäsche, übers Anti-Ziep-Shampoo in Feen-Fläschchen bis zu T-Shirt und Zahnbürste.

Charlotte bekam direkt zur Geburt den ultimativen Rosa-Kick geschenkt, einen luxuriös gepolsterten Prinzessinnen-Thron von „Lillifee“! Und? Sie liebt ihn.

Meine Tochter konnte noch nicht sprechen und laufen – und griff bei mehreren verfügbaren Spielzeugen immer zu Pink oder Rosa, gerne auch mal Orange. Wohl bemerkt: Es befinden sich auch rote Bagger und grüne Autos in ihrer Sammlung.

Kürzlich beim gemeinsamen Blättern im Klatschmagazin sagte Charlotte: „MAMA! DA! SOOOO SCHÖÖÖÖN! EIN PINK AUTO! WARUM KAUFEN WIR DAS NICHT..?“ Es war der geschmacklos pinkfarbene Bentley von Paris Hilton. Ob unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel ihrer Mama jemals eine derartige Frage gestellt hätte?

Fakt ist: Erst nach dem zweiten Weltkrieg begann sich Rosa in die Kinderzimmer zu schleichen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Rosa noch die Farbe des männlichen Geschlechts. Die Mädchenfarbe war ehedem Blau. Vor der Jahrhundertwende, als es noch keine kochfeste Farben gab, waren ALLE Kinderklamotten schlicht Weiß.

In der Psychologie wird Rosa mit Sanftheit verbunden. Farbforscher behaupten, Rosa würde den Beschützerinstinkt wecken. Negativ ausgedrückt: Rosa würde Mädchen zu Schwächlingen machen…

Macht ROSA KRANK UND SCHWACH UND VERWEICHLICHT?

Ein Reporter des Magazins der Süddeutschen Zeitung bezeichnete „Lillifee“ einmal als eine Art Virus, der sich “schneller über das Land verbreitet als Schweinegrippe und Ebola“. Der Autor einer Welt am Sonntag-Story konstatierte gar: „Hilfe, meine Tochter wird eine Tussi!“

Kinder erkennen schon im 3. Lebensmonat Frau und Mann, Mama und Papa. Sie unterscheiden – und lernen sich selbst zu unterscheiden. Sie adaptieren männliches bzw. weibliches Verhalten, kopieren Kleidung, identifizieren sich mit ihrem älteren Pendant. Sprich: Rollenverhalten!

Warum werden Eltern, die sich für aufgeklärt und abgeklärt halten, so hysterisch, wenn’s um Rosa geht?

Rosa ist eine Phase. Und die hatte selbst Picasso… Ab 1905 malte er, gefolgt auf seine blaue Periode, plötzlich rosa. Es war seine Abkehr von der Melancholie.

Rosa macht die Welt ein bisschen bunter… Auch Deine, meine und die unserer Kinder.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von BILD.de-Ratgeber!

Entzückend für Sie zu können My Blog , in diesem Zeit-Periode Ich werde zu Demonstration bezüglich Keyword. und jetzt , dies ist eigentlich die 1. Grafik